Empfohlener Artikel

Herzlich Willkommen

Wir sind ein Tennisverein, bei dem der Spaß am Spielen im Vordergrund steht. Wir bieten für alle Altersklassen Spiel- und Trainingsmöglichkeiten an. Für motivierte Spieler besteht die Möglichkeit bei einer der vielen Mannschaften mitzuspielen. So hat der Verein seit diesem Jahr wieder vier Jugendmannschaften, die wöchentlich von unseren zwei Jugendtrainern trainiert werden. Daneben existieren drei Herrenmannschaften (Bezirksklasse… Weiter lesen »

Vereins-Battle auf dem Gelände des TV- und SV-Hilsbach

Am 31.7. ab 14:00 Uhr lädt der SV- und der TV-Hilsbach alle Hilsbacher Vereine zu einen Vereinsbattle ein. Hierbei handelt es sich um einen sportlichen Wettkampf, der aber sicher niemanden überfordern wird. Wer am Wettkampf nicht teilnehmen möchte, ist auch gerne zum Zuschauen und Anfeuern eingeladen. Es wird Kaffee und ein Kuchenbuffet geben und nach… Weiter lesen »

TV Hilsbach Jugenturnier 28.07. – 29.07.2016

Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme an unserem Jugendturnier. Wir bitten alle Junioren sich am Donnerstag um 13:45 auf der Tennisanlage des TV Hilsbach einzufinden. Die ersten Spiele werden um 14:00 Uhr beginnen. Die Spiele der Juniorinnen finden am Freitag statt. Auch hier bitte um 13:45 aus unsere Anlage erscheinen, damit wir auch am Freitag… Weiter lesen »

Saisonabschluss 2015

Am Sonntag den 11.10.2016 fand unser diesjähriger Saisonabschluss statt. Fast 40 Mitglieder und Gäste trafen sich ab 14:oo Uhr zu einem gemütlichen Nachmittag. Auf den Tennisplätzen wurde eifrig in den verschiedensten Konstellationen gespielt, daneben wurde die Boulbahn durch ein Gauditunier beansprucht. Die Terrasse lud ein die letzten Sonnenstrahlen zu genießen. Der Abend klang mit einem… Weiter lesen »

Außenseiter bestimmen LK- Turnier in Hilsbach 30.07 – 02.08.2015

Nicht die Turnierfavoriten, sondern die krassen Außenseiter, B. Quinger (Post SV Ludwigshafen) und Jens Großmann (TC Meckesheim), drückten dem 4. LK- Turnier für Herren 30 in Hilsbach ihren Stempel auf. Schon in der zweiten Runde der Konkurrenz schaltete der wohl auf dem Papier als schwächster Spieler des Feldes eingestufte Quinger, einen Mitfavoriten auf den Titel… Weiter lesen »